Sonntag, 1. Mai 2011

Komm lieber Mai und mache...

                                               die Bäume wieder grün,
                                               und lass mir an dem Bache
                                               die kleinen Veilchen blüh'n!
                                               Wie möcht' ich doch so gerne
                                               ein Blümchen wieder seh'n,
                                               ach lieber Mai, wie gerne
                                               einmal spazieren gehn.






...fotografiert auf dem einzigen grünen Untergrund den ich finden konnte:  mein Frühlingsmantel! :-)

Kommentare:

  1. das ist ja schöner stoff, so richtig frühlingshaft. und so tolle sachen hast du raus gezaubert :o)
    an grünem untergrund mangelt es bei mir nicht ;-) unser wohnzimmerteppich ist wuschelig und richtig grasgrün und unser garten grünt auch vor lauter moos (örks) und etwas gras *lach*
    lg und einen schönen sonntagabend,
    kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Alles in allem ganz phantastisch!!! Toller Stoff, hübsch geäht. Hmmm, das möchte ich auch können. Bei mir sind es oft nur Kissen.

    Lg, Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Glüxpilz,

    Sende dir liebe Grüsse aus dem Waldviertel.
    Hermine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christina,
    bei dem Maienlied kommt die Kindergärtnerin in Dir durch, gell :0).
    Wunderschön bunt und fruchtig spritzig sehen Deine neuesten Werke aus. Soooo schön!!!
    Einen schönen Rest-1. Mai-Tag und alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen
  5. früüüüüühüling...ich kann ihn richtig spüren!!!
    der stoff ist ja zuckaaaa und die daraus gemachten täschlis auch.
    bist du auch im täschchenrausch?
    liebste grüsse,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  6. Hey, was bist du fleissig! Unglaublich!!!
    Deine Kreationen machen absolut Lust auf Frühling und Sommer!

    Ein ganz liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo glüxpilz.li
    Wie schön, dich als neue Leserin begrüssen zu dürfen. So habe ich nun auch deinen wunderbaren Blog entdecken können. Allerliebst sind deine Täschchen. Wenn nicht schon die Sonne scheinen würde, bekäme man doch vom Ansehen deiner blumigen Sachen, Frühlingsgefühle.
    Liebi Grüessli Moni

    AntwortenLöschen