Sonntag, 22. April 2012

( heisst: Hip Hip Hurraaaah in der Sprache wo ich in den Ferien war!!! Also noch so ein bizzeli Hilfe für die Auslosung! :-))

Und zum Zweiten heissts Hiphiphurraaah, denn Lealu und ich waren gestern Morgen ganz arg früh zu unserem Tagestrip zum Stoffmarkt in Freiburg augfebrochen. Dank Tomtom wurden wir elegant durchs Herblingertal in Schaffhausen gewiesen und waren ( unglaublich aber wahr!!) vor zehn Uhr nur 1 Stunde und 20 Minuten später schon auf dem Stoffmarkt!
...es gibt nur soviel zu sagen:  Viele, viele eigentlich ganz arg viele Frauen, stundenlanges anstehen und ein Platzregen, der sogar mein "Unterhempli" nass gemacht hat. Fazit: entweder später kommen oder Plastikunterwäsche! ;-)
Gekuft habe ich fast nichts und nachdem mich eine Verkäuferin mit verdrehenden Augen gefragt hat: Gibts denn in der Schweiz keine Punkte-Streifenstoffe?!? Doch gibts, aber ich WILL sie hier kaufen, basta! :-) ...war mein Stoffverlangen merklich geschwunden....
Wir haben dann unsere magere Ausbeute ( ok, Lea war ein bisschen ausdauernder als Frau Undegeduldspilz und hat zwei drei Säckchen mehr erstanden) Im Kofferraum deponiert
und sind nach Freiburg-City gedüst. Dort gibts ein Parkhaus, das mittels Lämpli ( rot oder grün) oben anzeigt wo es einen freien Parkplatz hat! ( superpraktisch und von mir noch nie gesehen)
Ein bisschen Shopping, ein paar erstandene neue Schätzchen:
 Krimskramsköfferli
 Lieblingsdesign
Knopfglasaufbewahrungsteil
Blutzuckerspiegelhebernahrung
einen alkoholfreien Matétee getrunken ( superxi, gäll Lea!!! ;-))

...Und dann glücklich und zufrieden wieder Heimgefahren, trotz den vielen Besuchern auf dem Stoffmarkt war es ein superlässiger Tag, ich würde nur nicht wieder so früh gehen, wenigstens sehen müsste man die Stöffchen schon...!
Und jetzt geh ich ein bisschen Regentropfenfallen zuschauen.....
Liebe Grüsse und Euch allen einen schönen Sonntag! Christina

Kommentare:

  1. Liebe Christina,
    gell bei uns gibt es schon auch Stoffe, aber so günstig bekommt man sie halt schon nicht.
    Meine Ausbeute ist etwas grösser, bin dafür zum Teil über eine Stunde angestanden:-(((
    Die Stadt besuch ich dann beim nächsten mal.
    Dir noch einen schönen Sonntag, bei uns schaut die Sonne grad mal vorbei, aber wahrscheinlich nur um zu sehen wo es nachher wieder hin regnen kann...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Da hatten wir ja mehr Glück. Wir haben einiges mehr erstanden und sind am Platzregen vorbeigekommen. Ich habe aber auch bald kapituliert, eine halbe Stunde anstehen für ein bisschen Stoff? Nein danke, so gross ist mein Verlangen nach Stoff nun auch nicht und Zeit ist ja auch Geld.
    Ps. Parkhäuser mit Lichtleitsystem gibts übrigens auch in Zürich:-) aber die Parkgebühren sind da wesentlich höher.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  3. hahahhaaa so erging es mir beim ersten stoffmarktbesuch...ich war da glaub völlig überfordert...frauen...koffer...stoffe...alles viiiel zu viel...aber spass machts trotzdem wenn man zuhause die schätzchen hat und einfach vernähen kann!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christina - so luschtig! Ich bin so froh, feeback's zu bekommen, die sich mit meinem Erlebnis ähneln! Weil ich habe wirklich schon an mir gezweifelt! Aber das mit dem "bloggerinnentreffundstoffkaufkampf" bin ich sofort dabei - das anschliessende "Freiburgbummeln" übrigens auch....
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir Judith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christian...ich habe deinen Blog irgendwie verloren...keine Ahnung, wie so etwas geht...aber jetzt habe ich dich ja wieder...war ja ziemlich voll am Stoffmarkt...aber die Ausbeute lässt sich sehen...

    Lg Pünkthen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christina
    Oh, da hätt ich glaub auch keine Geduld zum Anstehen. In Freiburg war ich vor ein paar Wochen auch mal. Da lässt es sich wirklich schön "lädele". Und die Ausbeute, die du da gemacht hast kann sich doch sehen lassen:). En ganz en schöne Sunntig Obig wünsch ich dir no.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Ausbeute hast Du gemacht. Ja ich war erst um 14.30 Uhr auf dem Stoffmarkt aber auch da war was los aber sicher nicht so viel wie morgen s allerdings gab es das ein oder andere Stöffchen das ich wollte nicht mehr oder wurde mir gerade vor der Nase weggekauft. Aber eingekauft habe ich trotzdem genug. Aber ihr hattet ja noch einen tollen Nachmittag in Freiburg verbracht. Vielleicht schafft man es ja sich am 29.09. beim nächsten Stoffmarkt mal zu treffen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christina,

    da hast du ja trotzdem noch eine tolle Ausbeute an feinen Sachen gemacht, es muss ja nicht immer Stoff sein. Deine Erfahrungen auf dem Stoffmarkt kenne ich leider auch.
    Schön, dass ihr trotzdem noch einen schönen Tag hattet.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christina
    Ich war am Samstag auch noch ganz spontan am Stoffmarkt, für mich das erste Mal und das laaaaange Anstehen fand ich auch sehr mühsam... Aber die Stöffchen haben halt schon einen tollen Preis und ich hab auch noch ein paar ganz tolle Wachstuchstoffe entdeckt...
    Ich muss meine Stöffchen morgen dann unbedingt noch posten.
    Gäll, Freiburg ist schön, haben meine Tipp im Blog geholfen?
    Ganz liebe Grüsschen Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christina,
    ich war auch dort, zum ersten Mal und erst am Nachmittag. Gegen 15.00 Uhr wurde es dann ruhiger. Hab auch schöne Sachen gefunden.
    LG, Christina von mamalu-und-lu.blogspot.com klick doch mal rüber, liebe Namensvetterin!!!

    AntwortenLöschen
  11. liebe christina
    jöööööö, das köfferli ist ja herallerliebst! und das glas lässt mich hier schier sabbern ☺ wunderschön! herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  12. Jesses und ich hätte fast völlig naiv Mann und eventuell sogar Kinder mitgeschleppt! Zum guten Glück habe ich das gelassen... Aber gesehen hätte ich das schin gerne! Wer weiss, vielleicht nächstes Jahr. Ich finde, du hast sehr schöne Sachen gekauft!
    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  13. So und jetzt hani doch no en Schwarzwaldelch gseh! :)))))
    LG, 50-Cent-Einparkier-Weltmeischter-Lea

    AntwortenLöschen
  14. Da wäre ich auch gerne gewesen...am Samstag in Freiburg...obwohl ich eigentlich panische Angst vor allzu grossen Menschenansammlungen habe...! Aber für ein bisschen Stoff macht Frau ja schon fast Alles...

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christina
    Das Köfferli sieht ja allerliebst aus!
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christina, hachh bin ich froh erging es dir auch so...Mit voll dolle gefülltem Portemonee ging die Fahrt nach Freiburg. Mit genau zwei mickrigen Stöffchen, die ich so nach dem Motto: dann nehm ich halt die, mit nach Hause genommen habe...Ich habe noch nie so viele Frauen auf einem Markt gesehen und vorallem erlebt. Die haben einem einfach die Ballen aus den Händen gerissen, nach eineinhalb Stunden anstehen, hatte ich echt die Schnauze voll. Eigentlich mega Schade!!!
    Vielleicht müsste man im September noch früher da sein...Hat ja noch Zeit bis dahin und ob ich überhaupt nochmals gehe, weiss ich jetzt gar noch nicht!!!
    Dein Köfferchen ist echt superherzig!!! Liebs Grüessli Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Bei uns auf dem Ludwigsburger Stoffmarkt ist das auch so gewesen....schrecklich! Gedränge, genervte Einkäufer und Verkäufer, keine Sicht, ein paar Verlegenheitskäufe und nix mit Gucken, Anfassen, inspirieren lassen. Bahhh!
    Ich hab mir geschworen nicht mehr zu gehen.

    Schön, daß du noch ein paar andere schnuckelige Sächelchen gefunden hast!

    Liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christina,
    alles in allem hattest du einen schönen Shoppingtag ;-)
    Wir hätten auch den Husten mit verbrennen sollen ;-). Fürs Wochenende ist immerhin schon Sommer angesagt, na dann ...
    Herzliebe Grüße
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  19. Ach, ich habe es dieses Mal einfach nicht geschafft :-( Hoffentlich im Herbst dann.

    Schöne Sachen hast du da gefunden! Hieperdepiep!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen