Freitag, 2. September 2011

JUHUUU, DIE "NÄHMA" HAT MICH WIEDER!!! :-)

oooh was war das langweilig so ohne nähen, aber manchmal gehts nicht ohne Schaffenspause, vorallem bei der Hitze die wir hatten...
Ich wollte schon sooo lange mal ein Kinderkleidchen nähen, habe das Internet nach Schnittmustern abgesucht, aber irgendwie nichts passendes gefunden. Und was macht Frau da?! genau, selber zeichnen:
ich wollte zuerst ein Testobjekt machen und habe mich nicht an meine "Streichelstöffchen" getraut, aber das nächste wird aus Lieblingsstöffchen gemacht! Glüxpilzli, ich!!! :-)

                                 von Nah zu Gross! :-)


Stöffchenauswahl, ein bisschen betüddeln MUSS sein! 


Trägerchen, noch rasch zwei Blümchen gehäkelt


Oberteil und.........


TADAAAAAAA!!!! das ganze Kleidchen, bin schon ganz verliebt!!! :-)

Noch ein ganz herzliches willkommen meinen neuen Lesern, schön seid Ihr da!! 
Uuuund ein ganz ganz gaaaanz grosses Dankeschön für all die lieben Kommentare, ich freu mich jedesmal so fest darüber- und lese es immer wieder durch! :-)
habt alle einen wunderschönen Freitag!
Seid herzlich Gegrüsst!
Christina



Kommentare:

  1. Das ist ja wunderschön! Den Stoff find ich allerliebst! Wunderbar,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja allerliebst - die Beschenkte wird wie eine kleine Prinzessin aussehen darin!
    au es guets weekend und liebi gruässli rita

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber super schick geworden und alles ohne Schnittmuster??? RESPEKT!!! Gefällt mir super gut :o)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Wie goldig! Das ist wirklich supersüß geworden! Besonders mit den Blümchen ... süß!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    PS: Herzlich willkommen auf meinem Blog! Schön, dass Du dabei bist!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina
    Ein ganz süsses Röckli ist das geworden. Die Häkelblümchen geben ihm wirklich das gewisse Etwas. Ich bewundere alle, die selber Schnittmuster herstellen können. Ich muss immer eine Anleitung haben:). Ein wunderschönes Wochenende wünsch ich dir.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Oooooohooooohoooooo.....wie zauberhaft. Da hast du ja gleich ne Megavorlage hingelegt. Respekt ;o)))) Liebste Grüße. Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das Kleidchen ist zuckersüss! Und von Schnitt bis Nähen selbstgemacht, Hut ab!
    Groetjes, Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hei,Du bist ja gut...voll gelungen dieses süsse Kleidchen!!Wow!!
    Neinei,mini Hoor trägi immer glich läng...d'Farb isch vor Sunne...drum göhmer no id Türkey,dass dr Asatz au wieder blond wird,statt graublondbrun...hihi!
    Und,wie heschs mitem Koala-Thema?Sicher supi..dasch jo mau es Thema wod Ching nid so kenne!
    Liebi Grüess und au es schöns Weekend :),Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Och, wie niedlich *schwärm*.
    Welche Größe hat es, wieviel kostet es und wann kann ich es haben :-))))))

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Miriam

    AntwortenLöschen
  10. Wie neidlich.Aber der Bluemchenstoff ist doch ein Knaller!!!!


    GGLG Conny

    AntwortenLöschen