Samstag, 18. August 2012

Sommerloch beendet! :-)

Oh ihr Lieben, da habe ich Euch aber lange im Stich gelassen...! Wir haben vor einer Woche wieder mit dem Chindsgi angefangen und wie das so ist am Anfang- oooohm.... ;-)
Ich bin am büscheln, Kinder von den Regalen pflücken, herumrennen, einfangen und dazwischen Tränen trocknen- Wie jedes Jahr wünsch ich mir Mitte August: lieber September bitte komm schnell!!! Denn dann wissen alle was passiert wenn Frau Glüpi mit der Glocke läutet, wenn die Znünitäschli kommen, wo gehören all die Schuhe und Finken und Turnsäckli hin und gaaaanz wichtig: Wo hört der Kindergarten-garten auf, bzw. wir dürfen unter keinen Umständen das Gartentörli öffnen und auf die Strasse springen! Mein Fazit nach einer Woche ist aber: das wird eine lässige Klasse- ich glaube ich habe mal wieder schaurig Glück gehabt mit den Kindern ( wie jedes Jahr!) Yeaaah! :-)

Trotz Sommerhitze habe ich mich heute an die Nähma gesetzt und ein bisschen mein "Herunter-fahr-yoga" gemacht: nähen!
Ich habe heute meine langgesuchten Lieblingsstöffchen bekommen ( Dawanda) und ich musste sie gleich anschneiden ( kommt sehr, sehr selten vor, normalerweise benutze ich ja nur gutgelagerten Stoff... ;-))
Stöffli  
Zuschneiden  
Laaaange auswählen was passt...

Nähen und feeeeeeddisch!!! :-)
So, jetzt geh ich in den Rhein- die Abkühlung hab ich mir verdient!

so sahs letztes Mal bei 17 Grad aus... Aber immer tapfer lächeln! :-))

Liebe Grüsse Euch allen, geniesst die Sommerhitze! Christina

Kommentare:

  1. Liebe Christina,
    da scheinst du ja eine gute Gruppe von Kindern bekommen zu haben, wenn alles schon so gut läuft. Freut mich sehr für dich, daß sie sich so schnell "eingelebt" haben.
    Da hast du aber wunderschöne Täschchen aus traumhaften Stöffchen genäht (ich liebe deine gewonnene heiß und innig).
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schwimme eine Runde für mich mit im Rhein. Ich brauche hier nämlich auch dringend Abkühlung.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christina,
    na da ist ja was los bei dir. Wir geniesen gerade die Sommerferien mit dem wunderbaren Wetter.
    Hübsche Apfeltäschchen hast du da genäht. Ich kann dich voll verstehen, denn ich verwende auch am liebsten "gutgelagerten" Stoff *lach*.
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. wooow geniale stöffchen und so eine hübsche nixe lächelt mir da entgegen :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Gut abgehangen ist gut angeschnitten oder so! ;))) Meeega schön dini Täschliiiiiiis! Für mich bitte au eimal abchüehle im Rhii. Ich schmeeeelze so vor mich ane.
    Liebi Grüeeeeessli, Lea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina, schön von Dir zu lesen! Ich hatte diese Woche noch Sturmfrei, bald, bald wird's mir ergehen wie Dir :D. Jaja, Deine Worte kommen mir seeehr bekannt vor. Freut mich sehr zu hören, dass Deine KLasse auf gutem Weg ist, da lohnt es sich doch durchzuhalten!
    Ganz liebe Grüsse, guuuute Erholung und viel Spass mit den Sommerwonnen,
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. och ne sind die täschchen süss :)))

    und das hört sich spannend an mit deiner klasse :)
    ich LIEEEEEEEEEEEEEEBE ja kinder :) aber ich glaube ich wäre schnell mit so einer horde kinder überfordert! :) gerade heute bin ich schon mit meinen ganz ausreichend beschäftigt :) hihi!!

    ps: london wird wohl nichts...finde einfach keine unterkunft die preislich für uns passt :((.....

    liebste grüße
    janina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christina
    ich habe dich schon vermisst - aber umsomehr freuts mich, dass du auch das kommende Jahr mit lässigen Kindern verbringen darfst (und natürlich umgekehrt auch - du weisst ja, dass ich dich zur besten Kindergärtnerin erkoren habe!!!!). Deine Apfeltäschli gefallen mir sehr - ich selber bin momentan im Jupe-Fieber, nach dem ich im Stoffladen in Feuerthalen war!!!! Ueberall lauert Suchtgefahr...... so das wohl noch hinführt!
    Also ich war letzthin auch bei 17 Grad im Walensee - aber so freundlich habe ich nicht mehr in die Kamera geguckt!!!!!!!
    Hebs guet und liebi Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christina,
    ach wie schön, dass du wieder da bist....
    Toi, toi, zu deiner Kinderschar, ich bin auch schon wieder eine Woche am Start und unsere Kleinen sind auch ganz zufrieden und lieb. Komisch, vielleicht kommt diese Woche ein Rückfall?????? Du meine Güte, das wäre nicht schön.
    Du kannst in den Rhein springen? Ich bin ja eine geographische Null...17 Grad...Respekt.
    Schöne Täschchen, wie immer und ganz toller Stoff, supersweet.
    Lieben Gruß von
    Claudia,
    die nicht in den Rhein springen kann....

    AntwortenLöschen
  9. Jo,gäu dä Afang hets immer in sich....I wed scho Oktober,hihi...
    Ui,das si jo würkli mega schöni Stöffli,resp Täschli :)
    Hüt gits au nur eis,ab is chüele Nass...Do mir Geburi Bsuech hei,wird dr *Pool* müesse länge ;)
    Hei,hebs ganz guet,freumi uf gli und no gliner ;)
    Härzlechschti Grüessli,Solothurnerli...

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen aber schön aus . Auch super Farben . 17 Grad wäre mir zu
    kalt , lach . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Sali!!!! Schön wieder von Dir zu hören, bzw. zu lesen! Ich hatte schon "langiziiit" nach Dir! Die erste Woche Kindsgi hast Du ja geschafft - die Zweite wird besser und aus dem "herunter-fahr-yoga" ist ja auch was sehr schönes entstanden! Trotzdem freue ich mich auch auf den September, weil es mir jetzt viel zu heiss ist..... Liebi Griessli Judith

    AntwortenLöschen
  12. herzlich willkommen bei tina´s picstory! :) tolle sommerfotos!

    AntwortenLöschen
  13. ...da würd ich sagen haben die Kinder aber auch Glück mit der KIGA Lehrerin...

    ...mein Pünktchen 2 wurde am Montag in das Kindergartenleben eingeführt...und nach einem kurzen Tschüss Mami ist er im KIGA Leben verschwunden...(ich denke Pünktchen 1 hat ihm schon vieles darüber erzählt...!!!)...

    ...und die einzige, die an diesem Tag nervös war, war Frau Punkt...naja Mütter halt...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  14. Die sind aber wirklich niedlich, die Stöffchen.
    Da hätte ich ganz sicher auch nicht wiederstehen können.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen, wirklich fast zuuuu lange nichts gehört von Dir. Kann mir gut vorstellen, dass Du den September herbeisehnst...und trotzdem ist diese Zeit auch spannend und witzig. War auch im Rhein...mit 24 Grad, 17??? kriegen mich keine 10 Pferde rein....brrrr...Dein Yoga-End-Produkt gefällt mir :o)
    Schönes Wochenende! Liebs Grüessli Rebecca

    AntwortenLöschen
  16. Den Stoff hast dir ja richtig gut ausgesucht. Bei welchem Shop bei Dawanda kann man den den kaufen? auch unbedingt haben will.... jetzt sofort..... soooooooooo schön finde ich den.

    lg
    flunny

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christina,
    ja, du bist ein wirkliches Glückspilzli! wir haben jetzt auch schon 2 Wochen Chindsgi hinter uns. Dieses Jahr bin ich mal nur mit 1 Tag Deutsch und 1/2 Tag Kiga dabei. Bin so froh, dass ich soooo viel Zeit habe, um all meine Ideen umzusetzen. Deine Kreationen sind toll, frag mich schon, woher du nur die Zeit nimmst?! ;-) viel Glück noch beim Büschelen!

    AntwortenLöschen